Was ist ein Zapper?

 

Dr. Hulda Clark, die Entdeckerin der Eigenfrequenzentherapie erkannte, dass mit Hilfe eines Frequenzwertes die jeweilige Eigenfrequenz eines sich im Körper befindenden Parasiten überlagern lässt.

Dr. Clarks Beobachtungen nach waren die Erreger entweder abgetötet oder betäubt, sodass das körpereigene Immunsystem gegen die Eindringlinge erfolgreich vorgehen konnte.

 

Als Forschungsergebnis von Frau Dr. Hulda Clark wurde das „Zappen“ mittels „Zapper“ entwickelt. Die Funktionsweise und weitere Erkenntnisse beschreibt Frau Dr. Hulda Clark in ihrem Buch „Heilung ist möglich“

ISBN-10: 0974028754.

 

Dr. Hulda Clark empfiehlt folgendes Anwendungsmuster:

 

7 Minuten Zappen

20 Minuten Pause

7 Minuten Zappen

20 Minuten Pause

7 Minuten Zappen

 

Die Biowellsan® ZAPPER von smax-man tools arbeiten mit einer Rechteckfrequenz, hier wird ein positives Offset, jedoch kein negativer Spannungsanteil produziert.

Wenn der Zapper angeschlossen und aktiviert ist, beginnt der Prozess des Zappens.

Bei den von Dr. Hulda Clark durchgeführten Versuchen und Studien konnte von ihr immer ein überaus positiver Effekt durch den Gebrauch des Zappers festgestellt werden.

 

Zufriedene Kunden berichten immer wieder von unmittelbarem, gesteigerten Wohlbefinden.

 

Körper und Seele sind im Einklang

Wellnessanwendungen wie zum Beispiel der Zapper nach Dr. Hulda Clark oder das Zappen können dazu beitragen, dass sich der menschliche Körper regenerieren und energetisieren kann.

Ein gesunder Körper kann zur erhöhten seelischen Aktivität führen.

Viele Philosophen und Schriftsteller sind der Meinung, die Seele sei die Essenz allen Lebens. Es gilt also dieses Gleichgewicht zu schützen und zu behüten. Wellnessartikel können dabei hilfreich sein diese Balance zu finden.


Hinweis

 

Die Inhalte von www.smax-man.de oder www.biowellsan.com sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Es ist nicht Sinn dieser Seiten, medizinische Ratschläge zu geben. Bitte beachten Sie, dass bei gesundheitlichen Beschwerden die Anwendung eines Zappers nicht den Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers ersetzt. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung dafür, ob die Geräte oder dessen Verfahren von den Erfindern propagierten Fähigkeiten besitzen. Wir übernehmen keine Haftung für die Wirksamkeit unserer Produkte. Für die Benutzung und die Wahl der Anwendung ist der Nutzer verantwortlich. Die Wirksamkeit und Indikation sowie die Anwendung dieses Gerätes sind von der modernen Schulmedizin nicht anerkannt und nicht wissenschaftlich belegt. Disclaimer

 

Bei folgenden Personengruppen sollte das Gerät nur nach ärztlicher beziehungsweise therapeutischer Rücksprache angewendet werden:

 

- Träger eines Herzschrittmachers oder elektronischer Implantate

- Schwangere und Stillende

- Epilepsie

- Hautdefekten